zuwanderer in der stadt Zur Schader Stiftung
zur startseite kontaktdaten aufrufen impressum druckfreundliche seite aufrufen

logos, logopaket, gdw, dt. städtetag,


Mannheim

Mannheim ist das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der Rhein-Neckar-Region. Mit 326.000 Einwohnern ist die am Rhein gelegene Industriestadt die zweitgrößte Stadt in Baden-Württemberg. Neben dem wirtschaftlichen und demografischen Wandel stellt das Zusammenleben der Menschen unterschiedlicher kultureller Herkunft die wichtigste Herausforderung für die Zukunft dar. Für die Mannheimer Muslime existiert seit 1995 eine der größten Moscheen Deutschlands.


Informationen zur Stadt

Bevölkerung 326.000 Einwohner,
20% Ausländeranteil (größte Gruppe: Türken),
stabile Bevölkerungsentwicklung,
Gebiet mit dem höchstem Ausländeranteil: Neckarstadt West (46%), zusätzliche Informationen zum Stadtteil siehe unten.


Integrationspolitik Integrationsbeauftragter:
fördert gleiche Teilhabechancen für Menschen mit einem Migrationshintergrund

Migrationsbeirat:
30 gewählte Vertreter der Migrant/innen in Mannheim;
dient als Forum zur Diskussion und Meindungsbildung für ausländische Einwohner.

Arbeitskreise in der Verwaltung:
Migranten in Jugendhilfe,
Runder Tisch,
Sprachförderung,
AK Sicherheit und Sauberkeit


Informationen zu den Projektgebieten der Stadt

Neckarstadt West

Gebietsprofil Arbeiterwohngebiet der Gründerzeit, hohe Einwohnerdichte, innenstadtnah, gute Verkehrsanbindung

Probleme Schlechtes Image, wenig Kontakte zwischen Deutschen und Migranten, fehlende soziale Netze für Migranten, Reduzierung von Belegrechtswohnungen, Sprachdefizite bei Kindern, mangelnde berufliche Perspektiven für Jugendliche

Potenziale Gute Vernertzung von Einrichtungen und Akteuren, Vielfalt sozialer Einrichtungen bzw. Projekte, Stadtteilkonferenz NeWe, Freudenberg-Stiftung, Diakonisches Werk, gute Lage mit guter Anbindung.

Durlacher Straße

Gebietsprofil Hochhausanlage der 70er

Probleme Schlechtes Image, Anonymität, Weiterführung der Gemeinwesen-Arbeit unklar, bis 2007 Finanzierung über Diakonie und GBG Mannheim.

Potenziale Ausländerrat, Mieterbeirat, erfolgreiche Sanierung über Programm Soziale Stadt


Projekte aus der Stadt Mannheim

 
 
© 2001 - 2010 Schader-Stiftung. Alle Rechte vorbehalten.
Letzte Änderung: 06.03.2008